ekz SHOPS

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren und Veranstaltungen!

Fachliche Professionalität, relevante Inhalte sowie begeisternde Redner und Moderatoren in einer anregenden Atmosphäre: Das sind die wesentlichen Ziele unserer Fortbildungsveranstaltungen und Konferenzen. Die Zusammenarbeit mit Praktikern, Experten und Fachgruppen aus der Bibliothekswelt ist dabei für uns von besonderer Bedeutung.

Auf diesen Seiten finden Sie eine Übersicht zu unserem Seminarangebot, aktuelle Termine sowie Ankündigungen zu künftigen Konferenzen und anderen Veranstaltungen. Nutzen Sie dazu bitte die Navigation in der linken Spalte. Auch die Ergebnisse dokumentieren wir gern für Sie an dieser Stelle. Weitere Inhalte aus unseren Veranstaltungen finden Sie auch in den Menüpunkten "Skripte" sowie "Videos + Audios".

Haben Sie Fragen zu unseren Konditionen oder Anregungen zu den Inhalten? Dann wenden Sie sich gern an die unten genannten Ansprechpartnerinnen oder nutzen Sie unser Online-Formular "Ihre Meinung".

Wir freuen uns darauf, Ihr Gastgeber sein zu dürfen!

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Seminare und Fortbildungen:
Carola Abraham
Telefon 07121 144-336
Carola.Abraham(at)ekz.de

Praxisseminare Onleihe und Veranstaltungen:
Simone Heusel
Telefon 07121 144-107
Simone.Heusel(at)ekz.de

Termine für Seminare

 

Praxisseminar Onleihe: Möglichkeiten statistischer Auswertungen von E-Medien

Eckhard Kummrow, Berater und Experte, bietet mit diesem Workshop Interessenten die Möglichkeit, mit den Werkzeugen Pentaho und Logaholic tiefer in die Auswertung der E-Medien-Ausleihe einzusteigen und die Ergebnisse in Excel zu präsentieren.

Coaching für Führungskräfte: Teambildung

Viele Aufgaben in der Bibliothek sind so umfangreich und komplex, dass sie sich nur im Team effizient lösen lassen. Doch stellt sich Teamwork nicht von selbst ein - es muss systematisch gefördert und gesteuert werden. Analysieren Sie Ihr Team und lernen Sie Instrumente zur Teambildung kennen.

ekz on tour 2017: Impulse für Bibliotheksinnovation

Berater und Experten der ekz-Gruppe stellen Ihnen auf der „ekz on tour 2017“ in Berlin Lösungen, Ideen und Projekte zu Einrichtungsthemen, digitalen Innovationen und eine neue, cloudbasierte Softwarelösung vor.

Organisationsentwicklung in Bibliotheken

Angesichts der aktuellen Herausforderungen in Gesellschaft, der demografischen Entwicklung und einer hohen Dynamik bei den Technologien ist eine invididuelle Standortbestimmung und Zielausrichtung für jede öffentliche Bibliothek notwendig. Ein zielorientierten Prozess zur Organisationsentwicklung eröffnet die Potenziale für eine zukunftsorientierte Entwicklung der Bibliothek.

Praxisseminar Onleihe: Up to Date für Fortgeschrittene

Sie möchten die aktuellen Neuerungen wie Streaming, vorzeitige Rückgabe, Recherche, in-App-Reading kennenlernen und ausprobieren? Diese Fortbildung wendet sich an alle Kolleginnen und Kollegen, die mittelbar oder unmittelbar mit der Onleihe arbeiten und ihren Wissensstand „updaten“ wollen.

 

Coaching für Führungskräfte: Gesprächsführung in der Praxis

Zu den Aufgaben von Führungskräften gehören eine Vielzahl verschiedenster Gespräche. Dabei geht es um das strukturierte Personalgespräch, um konstruktive Kritik, einfache dienstliche Anweisungen genauso wie um Gespräche mit Vorgesetzten, Gemeinderatsmitgliedern, Kunden, Sponsoren und Kooperationspartnern. In diesem Workshop beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit, Rahmenbedingungen und Gesprächsinhalte auch in schwierigen Situationen selbstbestimmt festzulegen, ihre Ziele konsequent zu verfolgen und Gespräche unterschiedlichster Art zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Coaching für Führungskräfte: Gut – besser – am besten: Optimieren Sie die Außenwirkung Ihrer Bibliothek

Erfolgreiche Bibliotheksleitungen haben ein überzeugendes Auftreten und ein unverwechselbares positives Image. Wer es versteht, sein Können authentisch ins rechte Licht zu rücken, kann den Wert der Bibliothek für die Kommune besser vermitteln. Die Notwendigkeit und der Nutzen der Bibliothek müssen verwaltungsintern und im politischen Raum immer wieder begründet werden. Ein gutes Netzwerk ist dabei hilfreich.

Gaming und Gamification in Bibliotheken

Games und Gamification bieten heute immer mehr Möglichkeiten, um den Auftrag der Bibliothek umfassender zu erfüllen. Welche Ziele sollen dabei verfolgt werden? Welche Rahmenbedingungen sind zu beachten und welche Herausforderungen muss das Bibliotheksteam meistern? Profitieren Sie bei diesem Seminar vom Wissen des anerkannten Gaming Beraters Christoph Deeg und erfahren Sie, wie Ihre Bibliothek sinnvoll damit starten kann.

 

Die aktuellen Termine 2017 als PDF zum Download finden Sie hier.