ekz SHOPS

News

Tolle Aussichten: Die neue Stadtbibliothek Rottenburg

Endlich: Rottenburg hat die lang ersehnte eigene Stadtbibliothek! Eröffnung war am 25. August 2017. Bei deren Ausstattung mit Möbeln und Medien setzte das frischgebackene Bibliotheksteam um Leiterin Ruth Bolle auf die Erfahrung und Kreativität der ekz. Als echter Partner erfüllte der Reutlinger Dienstleister der jungen Bibliothek auch ein paar besondere Wünsche.

Jahrespressemeldung 2017: 70 Jahre ekz – vom Buchlieferanten zum europäischen Player der Bibliotheksbranche

Die Erwartungen an öffentliche Bibliotheken sind heute hoch: Neben dem Ausleihen von Medien gelten sie in vielen Kommunen inzwischen als gefragter Aufenthaltsort und Treffpunkt in der Kommune, als wichtiger Baustein der demokratischen Gesellschaft und gleichzeitig als ein Fenster zur Welt. Bibliotheken machen die Innenstädte attraktiv und locken Besucher an, gerade auch weil der Einzelhandel durch die Onlineangebote immer stärker gefordert ist.

Einfach zum Anfassen: Mechanische Spielmodule

Sie fördern Motorik und räumliches Denken – die fantasievollen und farbenfrohen Spielmodule laden zum Bewegen und Begreifen ein. Als Anziehungspunkt in der Kinderbibliothek faszinieren sie kleine und große Besucher.

Paradiesische Ideen für kleine Gäste: Kindermöbel zum Wohlfühlen

Schaffen Sie eine Wohlfühlwelt, die sinnliche Wahrnehmung, Kreativität und den natürlichen Bewegungsdrang gleichermaßen fördert. Diese Kindermöbel zeichnen sich durch ungewöhnliche Formen und vielfältige Kombinationsmöglichkeiten aus. So entsteht mit wenig Aufwand ein wahres Paradies, das nicht nur Ihre kleinen Gäste begeistert.

Seminar: Klein, aber oho – Bibliotheken bis 300 Quadratmeter räumlich optimal gestalten am 13. Juli 2017

Bibliotheken sind heute mehr als Ausleihstationen für Medien. Auch Häuser mit begrenztem Raumangebot suchen nach zukunftsweisenden Einrichtungskonzepten, die Wohlfühlatmosphäre schaffen und hohe Funktionalität bei wenig Raum bieten. Das Seminar "Kleine Bibliotheken räumlich optimal gestalten" am 13. Juli 2017 in Reutlingen vermittelt Ihnen Erfahrungen und Erkenntnisse zur Neu- und Umgestaltung von Bibliotheken bis 300 Quadratmeter Grundfläche.