ekz SHOPS

News

Neu: Zeitschriften unbegrenzt anbieten mit dem digitalen Lesezirkel

Viele Ihrer täglichen Bibliotheksbesucher wollen nur das Eine: Aktuelle Zeitungen und Zeitschriften. Doch leider gibt es auch immer wieder lange Gesichter, wenn der gewünschte Titel nicht verfügbar ist. Damit ist jetzt Schluss: Nutzen Sie Sharemagazines, den digitalen Lesezirkel, und sorgen Sie Tag für Tag für mehr Zulauf und glückliche Kunden. Diesen Service gibt es für Bibliotheken jetzt exklusiv bei der divibib.

Von New York nach Reutlingen: Johannes Neuer wird Bibliothekarischer Direktor der ekz

Erfahrung im internationalen Bibliothekswesen gepaart mit Fachwissen zur Kundenorientierung – das hat der Neue im Gepäck: Johannes Neuer kommt als Bibliothekarischer Direktor zur ekz.bibliotheksservice GmbH nach Reutlingen. Er wird Nachfolger von Andreas Mittrowann, der sich ab Januar 2019 als Strategieberater für Bibliotheken selbstständig macht. Dies bestätigte der ekz-Aufsichtsrat auf seiner Frühjahrssitzung.

ekz übernimmt niederländisches RFID-Unternehmen Autocheck Systems

Die ekz.bibliotheksservice GmbH hat das niederländische Unternehmen Autocheck Systems bv übernommen, das seit über 20 Jahren Bibliotheken mit RFID-Technologie ausstattet. Der bisherige Direktor und Inhaber Rien Sluijs verkaufte seine Firma aus Altersgründen an den führenden deutschen Bibliotheksausstatter. Nachfolger in der Geschäftsführung wird der in der Bibliotheksbranche erfahrene Manager Koos Schanssema-Damen.