ekz SHOPS

Jetzt aktuell in Medienservices: Suchprofil zu Willi Fährmann

 | www.ekz.de  | Medien & Services  | Aktuelles  | Ehemaligen-News  | Medien & Services  | Schule & Bibliothek

Der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Willi Fährmann ist Ende Mai gestorben. Für viele Bibliotheken ist das sicherlich ein Anlass, auf die Titel aus seiner Feder aufmerksam zu machen. Damit Sie diese schnell und mühelos finden, haben wir in Medienservices ein entsprechendes Standard-Suchprofil eingerichtet.

Willi Fährmann ist im Alter von 87 Jahren am 25. Mai 2017 in Xanten gestorben. Er  gehört zu den renommiertesten Vertretern der deutschen Kinder- und Jugendliteratur, dessen Werke in unseren Bibliotheken breit vertreten sind.

Der Schriftsteller wurde mehrfach für seine Arbeiten ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis und mit dem Verdienstkreuz erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland. 

Zu den bekanntesten Werken des Schriftstellers gehören "Das Jahr der Wölfe" und "Der lange Weg des Lukas B.". Sie handeln von einer Familie zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs in Ostpreußen und basieren auf Erinnerungen des Sohnes der Familie. Die Bücher von Willi Fährmann wurden in mehr als 80 Sprachen übersetzt.

Zusätzlich zu Ihren eigenen Suchprofilen erstellen wir für Sie in Medienservices regelmäßig Standard-Suchprofile zu bestimmten Anlässen oder aktuellen Themen wie "Ab in den Garten" oder "500 Jahre Reformation". So sparen Sie wertvolle Zeit bei Ihrer Recherche!

Ihre Ansprechpartner:
Baden-Württemberg, Bayern
Telefon 07121 144-411
Medien.Team1(at)ekz.de



Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland 
Telefon 07121 144-412
Medien.Team2(at)ekz.de

Alle weiteren Bundesländer
Telefon 07121 144-413
Medien.Team3(at)ekz.de



Kommentare

    Keine Kommentare

Kommentar schreiben