ekz SHOPS

Compliance der ekz.bibliotheksservice GmbH

Die Geschäftsleitung der ekz.bibliotheksservice GmbH vertritt in Ausübung ihrer unternehmerischen Verantwortung den Grundsatz strikter Legalität. Dies bedeutet auch, dass alle Mitarbeiter die gesetzlichen Bestimmungen, regulatorischen Standards und weiteren vom Unternehmen selbst gesetzten ethischen Standards und Anforderungen einhalten.

Hierzu hat die ekz.bibliotheksservice GmbH selbst definierte Richtlinien, deren Fokus auf korruptions- und kartellrechtlichen Verhaltensanforderungen liegen, in ihrem Verhaltenskodex 2016 festgehalten und im Intranet veröffentlicht.

Allgemeines zum Compliance-Management-System der ekz.bibliotheksservice GmbH

Das Compliance-System der ekz.bibliotheksserivce GmbH verfolgt das Ziel, durch die Etablierung einer unternehmensweiten Aufbau- und Ablaufstruktur einen geeigneten Rahmen zu schaffen, um Risiken für wesentliche Compliance-Verstöße mit hinreichender Sicherheit zu erkennen und durch geeignete Maßnahmen zu minimieren sowie damit Reputations- und Haftungsschäden für die Gesellschaft, deren Organe und Beschäftigte zu verhindern.

Die Konzeption des Compliance-Management-Systems wurde nach diesem Prüfungsstandard IDW PS 980 zertifiziert.

Grafische Darstellung des Compliance-Management-Systems der ekz.bibliotheksservice GmbH