ekz SHOPS

Bibliotheken bewegen

Unternehmen

 

Die ekz.bibliotheksservice GmbH ist als führender Bibliothekseinrichter und Komplettanbieter im deutschsprachigen Raum Mitgestalter und Innovationskraft der Branche. Ausstattung, Medien, Fortbildung und Beratung – die ekz bietet alles aus einer Hand. Gemeinsam mit den Kunden entwickelt das Unternehmen begeisternde, praxisorientierte Produkte und Dienstleistungen, damit Bibliotheken für die Aufgaben und Herausforderungen von heute und morgen perfekt vorbereitet sind.

Auf Initiative von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren wurde die ekz 1947 als ein Wirtschaftsunternehmen von Gebietskörperschaften gegründet. Heute garantieren mehr als ein Drittel öffentliche Eigentümer gemeinsam mit den ekz-Führungskräften als Gesellschafter den Auftrag der ekz, qualitätsorientierte und umfassende Lösungen für Bibliotheken anzubieten. 

Die ekz ist für Bibliotheken weltweit tätig. Niederlassungen in Österreich und Frankreich stehen für das Engagement in Europa. Durch die Zusammenarbeit mit internationalen, renommierten Partnern bringt das Haus zukunftsfähige Innovationen in der Bibliothekswelt voran und erreicht so die bestmöglichen Ergebnisse für ihre Kunden. Aus diesem Grund gehören die EasyCheck GmbH & Co. KG als RFID-Spezialist und die NORIS Transportverpackung GmbH zur ekz-Gruppe. Die divibib GmbH mit ihrer erfolgreichen Ausleihplattform „Onleihe“ richtet digitale Bibliotheksfilialen ein und die LMSCloud GmbH bietet eine webbasierte Lösung für das Bibliotheksmanagement auf Open-Source-Basis. Zu den rund 280 Beschäftigten der ekz-Gruppe zählen Architekten, Bibliothekare, Buchhändler, Designer, IT-Spezialisten, Journalisten, Kaufleute, Logistikexperten sowie viele weitere Fachleute verschiedener Branchen.

Bibliotheken kaufen Medien bei der ekz. Sie nutzen Rezensions- und Katalogisierungsdienste, ausleihfertige Bearbeitung, Standing Orders und webbasierte Geschäftsgänge. Die ekz stattet Bibliotheken komplett aus, entwickelt und vertreibt hochwertige Möbel, Technik und Bibliothekszubehör. Ganzheitliche Beratung in den Bereichen Bau, Gestaltung, Konzeption, Management, Marketing, Organisation und Technologie gehören zum Kerngeschäft des Unternehmens. Bibliotheksentwicklung, Fortbildungs- und Veranstaltungsangebote sowie das Projekt Schule + Bibliothek ergänzen das vielseitige Spektrum.

Im Rahmen ihrer partnerschaftlichen Ausrichtung arbeitet die ekz mit den bibliothekarischen Vereinen und Verbänden zusammen. Sie ist Mitglied von Bibliothek & Information Deutschland (BID), der Bundesvereinigung Deutscher Bibliotheks- und Informationsverbände, und der International Federation of Library Associations (IFLA) sowie förderndes Mitglied des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv). Mit dem Berufsverband Information Bibliothek (BIB) und dem dbv existiert eine enge Zusammenarbeit im Rahmen der Lektorats- und der Systematikooperation.

Mit ihren einzigartigen Produkten und ihrem Service fördert die ekz den Erfolg von Bibliotheken jeder Sparte und Größe – ideengebend, partnerschaftlich, zuverlässig.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Jörg Meyer
Telefon +49 7121 144-100
Joerg.Meyer(at)ekz.de