ekz SHOPS

Herzlich willkommen zu unseren Seminaren und Veranstaltungen!

Fachliche Professionalität, relevante Inhalte sowie begeisternde Redner und Moderatoren in einer anregenden Atmosphäre: Das sind die wesentlichen Ziele unserer Fortbildungsveranstaltungen und Konferenzen. Die Zusammenarbeit mit Praktikern, Experten und Fachgruppen aus der Bibliothekswelt ist dabei für uns von besonderer Bedeutung.

Auf diesen Seiten finden Sie eine Übersicht zu unserem Seminarangebot, aktuelle Termine sowie Ankündigungen zu künftigen Konferenzen und anderen Veranstaltungen. Nutzen Sie dazu bitte die Navigation in der linken Spalte. Auch die Ergebnisse dokumentieren wir gern für Sie an dieser Stelle. Weitere Inhalte aus unseren Veranstaltungen finden Sie auch in den Menüpunkten "Skripte" sowie "Videos + Audios".

Haben Sie Fragen zu unseren Konditionen oder Anregungen zu den Inhalten? Dann wenden Sie sich gern an die unten genannten Ansprechpartnerinnen oder nutzen Sie unser Online-Formular "Ihre Meinung".

Wir freuen uns darauf, Ihr Gastgeber sein zu dürfen!

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Seminare und Fortbildungen:
Carola Abraham
Telefon 07121 144-336
Carola.Abraham(at)ekz.de

Praxisseminare Onleihe und Veranstaltungen:
Simone Heusel
Telefon 07121 144-107
Simone.Heusel(at)ekz.de

Termine für Seminare

 

Coaching für Führungskräfte: Teambildung

Viele Aufgaben in der Bibliothek sind so umfangreich und komplex, dass sie sich nur im Team effizient lösen lassen. Doch stellt sich Teamwork nicht von selbst ein - es muss systematisch gefördert und gesteuert werden. Analysieren Sie Ihr Team und lernen Sie Instrumente zur Teambildung kennen.

Praxisworkshop Kundenbefragung

Die Ermittlung von Kundenwünschen und die Evaluation eigener Angebote durch Befragungen ist heute integraler Bestandteil des Dienstleistungsmanagements von Bibliotheken. Lernen Sie in diesem Seminar die verschiedenen Möglichkeiten zur Kundenbefragung und die Ergebnisse sicher zu interpretieren.

Coaching für Führungskräfte: Gut – besser – am besten: Optimieren Sie die Außenwirkung Ihrer Bibliothek

Erfolgreiche Bibliotheksleitungen haben ein überzeugendes Auftreten und ein unverwechselbares positives Image. Wer es versteht, sein Können authentisch ins rechte Licht zu rücken, kann den Wert der Bibliothek für die Kommune besser vermitteln. Die Notwendigkeit und der Nutzen der Bibliothek müssen verwaltungsintern und im politischen Raum immer wieder begründet werden. Ein gutes Netzwerk ist dabei hilfreich.

Einfach erklärt - Onleihe für Senioren

Eine besondere Herausforderung stellen digitale Medien für ältere Menschen dar und viele Bibliotheken möchten gerade auch dieser Zielgruppe die Ausleihe von E-Medien näherbringen. Hilfestellungen dazu bietet unser Seminar.

Digitale Leseförderung: Applaus für tolle Apps!

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Lesen, Lukas Heymann und Bibliothekspädagogin Tanja Schmidt zeigen innovative Ideen zur Leseförderung und Medienbildung mit Apps. Im Praxisteil können Sie nützliche und neue Apps kennenlernen und ausprobieren und Konzepte aus dem Programm "#iPÄD" der Stadtbücherei Frankfurt am Main testen.

 

Die aktuellen Termine 2018 als PDF zum Download finden Sie hier. Weitere Termine sind in Vorbereitung.