ekz SHOPS

ekz on tour 2019: Für und mit Bibliotheken in die Zukunft!

Wir leben im Zeitalter des Kunden. Heute erwarten die Kunden ein gutes Zusammenspiel von Raum, Dienstleistungen, Produkten und Programmen. Bibliotheken müssen sich daher intensiver auf ihre Nutzer einlassen, ihnen gute Erfahrungen mit diesen Angeboten ermöglichen. Erfahren Sie anhand von Fallstudien, wie eine Bibliothek aufgestellt sein muss, um im Zeitalter des Kunden erfolgreich zu bleiben. Denn nur so sind Bibliotheken auch in Zukunft für ihre Nutzer und Kommunen relevant und attraktiv!

Die Impulsvorträge der Experten der ekz-Gruppe vermitteln Ihnen, wie Sie Ihre Bibliothek weiterentwickeln, wie unsere Produkte und Dienstleistungen Ihnen Freiräume schaffen und Ihre Arbeit einfacher machen, damit Sie mehr Zeit für Ihre Nutzer haben!

ekz on tour bietet auch ein Forum für Fragen und den aktiven Dialog mit Ihnen!

Unsere Themen für Sie:

· Die Bibliothek im Zeitalter des Kunden

 · Die neuen Medienwelten – Bestandsmanagement einfach

 · Open Library – das perfekte System zur flexiblen Bibliotheksnutzung

 · Neues DRM CARE – mehr Komfort und Datenschutz

 · MakerBox – das Brettspiel der Zukunft

 · Stöbern statt Suchen - was Nutzer*innen wirklich wollen

 · Zusammenarbeit von Schule und Bibliothek stärken: Baustein-Bibliothek, Grundbestandslisten & Co.

Termine:

Montag, 7. Oktober 2019 in der
Zentralbibliothek Ludwigshafen
Bismarckstraße 44 - 48
67059 Ludwigshafen
Programm >
Hier können Sie sich anmelden >

Dienstag, 22. Oktober 2019 in der
Zentralbibliothek im Kulturpalast
Schloßstraße 2
01067 Dresden
Programm >
Hier können Sie sich anmelden >


Donnerstag, 28. November 2019 in der
Stadtbibliothek Bielefeld
Neumarkt 1 (Zufahrt zur TG Kavalleriestr. 17)
33602 Bielefeld
Programm>
Hier können Sie sich anmelden>

 

Bitte beachten Sie die abweichenden Progamme der unterschiedlichen Veranstaltungsorte.

Bitte prüfen Sie vor Annahme unserer Einladung, dass Ihre Teilnahme in Übereinstimmung mit den für Sie geltenden internen Compliance-Vorschriften Ihres Arbeitsgebers / Dienstherren erfolgt.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Simone Heusel
Telefon 07121 144-107
Simone.Heusel(at)ekz.de

Julia Dubs
Telefon 07121 144-207
Julia.Dubs(at)ekz.de