ekz SHOPS

Einfach einwerfen: Bücherhallenkunden profitieren von sieben neuen Medienrückgabe-Stationen in Hamburg

 | www.ekz.at  | News/Aktuelles  | Bibliotheksausstattung  | Dozenten-News  | www.ekz.de  | Aktuelles  | Dozenten-News  | Bibliotheksausstattung

Außerhalb der Öffnungszeiten und nicht nur in der Bücherhalle – nun ist es für die Hamburgerinnen und Hamburger noch leichter möglich, ausgeliehene Bücher, Zeitschriften oder Nonbook-Medien ganz bequem zurückzugeben: Seit kurzem stehen dafür zusätzlich sieben neue Medienrückgabe-Systeme der ekz bereit.

Keine Warteschlange, Zeitersparnis und einfache Bedienung – das sind die Vorteile für die Bibliothekskunden der Bücherhallen Hamburg. Sie müssen nicht jedes Mal während der Öffnungszeiten in die Bücherhalle gehen, um ihre Medien zurückzubringen. Das können Sie bei ausgewählten Bücherhallen nun auch direkt an den Medienrückgabe-Systemen außerhalb der Gebäude erledigen.

Bei den Geräten, die in Hamburg installiert wurden, handelt es sich um die Ausführung für den Außenbereich, aus Edelstahl und mit einem Tonnendach als Wetterschutz versehen. Die zurückgegebenen Medien werden eingeworfen, sie gleiten dann schonend und langsam durch einen speziell entwickelten Einwurfmechanismus in die entsprechenden Rollwagen. Eine Überladungssicherung verhindert, dass Medien bei vollen Rollwagen nachgeschoben werden.

Wie das Medienrückgabe-System funktioniert, sehen Sie in unserem Produktvideo.

Weitere Informationen dazu finden Sie auch im
Shop Bibliotheksausstattung.


Ihre Ansprechpartner:
Team Service und Vertrieb
Bibliotheksausstattung
Telefon 07121 144-420
Bibliotheksausstattung(at)ekz.de